Veranstaltungen

Sonntag 21. Oktober  2018 

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten 

14:00 -18:00 Uhr

Ausstellung 

Kultursonntag Zollstock

mit ELLEN MUCK

Das Prozesshafte der Halle ist ein Kunstwerk für sich. 

Jede sich hier präsentierende Künstlerin und Besucherin gestaltet diesen Prozess mit und wird somit Teil des Ganzen.

​

Die Kultursonntage fördern die Vernetzung und den Austausch , werden Treffpunkt für Menschen aus dem Viertel und Umgebung , 

eine soziale Plastik, die sich den kulturellen Bedürfnissen der Menschen öffnet. Ein Stamm von 6 Künstlerinnen gestaltet hauptverantwortlich ein Jahr lang die Kultursonntage mit eigenen Arbeiten und mit Gastkünstlern. 

die Kultursonntage werden gefördert von:

Stadt Köln, Bürgeramt Rodenkirchen und  GAG 

​

​

demnächst:

21.10. Renate Geiter www.renate-geiter.de

28.10. Norbert Görtz  www.norbertgoertz.de

04.11. Letitia Gaba www.letitiagaba.de 

11.11. Letitia Gaba   www.letitiagaba.de

18.11. Britta Frechen  www.brittafrechen.de 

​

25.11. Kunstkaufhaus  8 Künstler stellen aus, kleine Objekte /Formate

02.12. Kunstkaufhaus  8 Künstler stellen aus, kleine Objekte /Formate

09.12. Kunstkaufhaus  8 Künstler stellen aus, kleine Objekte /Formate

06.12. Kunstkaufhaus  8 Künstler stellen aus, kleine Objekte /Formate

​

ab dem 6. 1. folgt ein neues  Programm.

Veranstaltungen

Sonntag 21. Oktober 2018 

​

14:00 -18:00 Uhr

Ausstellung

Kultursonntag Zollstock

ELLEN MUCK

​

28.10. Norbert Görtz 

04.11. Letitia Gaba 

11.11. Letitia Gaba  

18.11. Britta Frechen 

VERNETZT

​

Die Halle Zollstock ist aktives Mitglied im Netzwerk

​

ZollstocKULTUR e.V.

UNSERE ADRESSE

​

Gottesweg 79 

50969 Köln 

(Haltestelle "Gottesweg" der Linie 12)